.

„EINE SEHR GUTE SAISON"

Hannover 96 50x56 2011

In dieser Saison hat Karim 27 Bundesligaspiele, 9  Europa-League Spiele, 2  DFB Pokalspiele und 7 Spiele mit der tunesischen Nationalmannschaft absolviert. Der Verteidiger hat also viel zur erfolgreichen Saison und dem siebten Tabellenplatz von Hannover 96 beigetragen. Er zieht die Bilanz dieser Saison 2011-2012, kollektiv und persönlich.

 

Haggui bilanz

Freust du Dich, dass Hannover 96 die Europa-League Qualifikation erreicht hat?

- Ja, natürlich! Wir haben das Ziel erreicht, das wir uns zu Beginn der Saison gesteckt haben. Das ist die zweite Qualifikation in Folge für eine europäische Meisterschaft. Für einen Club wie Hannover 96 ist das eine sehr gute Leistung. Und dann haben wir es bis ins Viertelfinale der Europa-League geschafft. Ich denke, dass unsere Saison wirklich sehr korrekt war. Außerdem haben wir einige Rekorde aufgestellt: zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte mussten wir nur zehn Niederlagen in der Bundesliga einstecken; es war die erste Teilnahme an einem Viertelfinalspiel der Europa-League; der Club hat sich erstmalig  zweimal in Folge für den Europa Cup qualifiziert. Ganz zu schweigen von den Zuschauerzahlen - durchschnittlich über 45 000 Zuschauer strömten pro Spiel die ganze Saison über ins Stadion. Es war dies eine sehr beeindruckende Saison mit sehr intensiven Momenten.  Ich denke da an die Spiele, die wir in Sevilla, Madrid und in Belgien ausgetragen haben. Unsere Siege zuhause gegen Bayern München (2:1) und Dortmund (2:1) waren auch wichtige Momente, die unsere Saison geprägt haben. Es gab wirklich außerordentliche Augenblicke, es war eine sehr gute Saison.

 

Wie sieht deine ganz persönliche Bilanz aus?

- Erst einmal ist unsere kollektive Zielsetzung erreicht worden, das freut mich natürlich. Ich habe seit August 2011 fast 50 Spiele ausgetragen. Ich habe drei Bundesligatreffer erzielt. Für einen Verteidiger ist das schon etwas Besonderes. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Saison.

 

„ DIE MANNSCHAFT HAT SICH ENORM ANGESTRENGT"

 

Karim Haggui bilanz 2- Hätte die Mannschaft Hannover 96 mehr erreichen können?

- In der Bundesliga haben wir alles versucht. Natürlich gab es Spiele, bei denen wir weniger gut waren. Aber das sind Dinge, die in einer Saison unvermeidbar sind. Aber die Mannschaft hat sich enorm angestrengt, hat alles gegeben, um den Erwartungen und Zielsetzungen gerecht zu werden. Es ist einfach unmöglich, dem einen oder anderen Spieler der Gruppe auch nur den geringsten Vorwurf zu machen.

 

- Welche Punkte sind in der kommenden Saison noch ausbaufähig?

- Dieses Thema werden wir natürlich erst in einiger Zeit angehen. Augenblicklich sind wir alle ganz einfach müde, körperlich sowie mental. Jetzt steht erst einmal Urlaub auf dem Programm, und den haben wir wirklich nötig. Wir haben in den letzten 10 Monaten über 50 Spiele ausgetragen, ganz zu schweigen von den Reisen und der Anspannung. Das war wirklich eine enorme Saison. Gegenwärtig brauchen wir erst einmal eine Pause, bevor wir uns dann wieder auf die kommende Saison konzentrieren werden. Ich weiß, dass die Leitung seit einiger Zeit daran arbeitet und wir haben vollstes Vertrauen, dass sie eine Mannschaft / Gruppe zusammenstellen wird, die wieder sehr konkurrenzfähig ist und unsere Fans auch in der kommenden Saison begeistern wird.

 

„ AUCH WÄHREND DES URLAUBS ACHTET MAN AUF SEINE ERNÄHRUNG"

 

- Machst du auch im Urlaub so eine Art Training?

- Ja, natürlich! Wir haben ein Programm, und es ist wichtig, es zu befolgen. Es gibt da zunächst eine Phase der totalen Ruhe, auf die aber dann eine Phase der Wiederaufnahme folgt. Der Körper muss sich wieder an das Training gewöhnen, er muss wieder langsam hochgefahren werden, um das Training mit der Gruppe nicht unvorbereitet zu beginnen.

 

Achtest du auch während des Urlaubs auf Deine Ernährung?

- Das ist ein sehr sehr wichtiger Punkt. Für einen Hochleistungssportler ist dies von allerhöchster Wichtigkeit. Jeder wird es zunächst erst einmal entspannt angehen lassen, das ist normal und notwendig. Aber Hochleistungssportler zu sein, heißt täglich gesundheitsbewusst zu leben. Es ist quasi selbstverständlich, dass man auf seinen Körper und seine Ernährung achtet.

 


Kommentar zu „EINE SEHR GUTE SAISON"?

Kommentar schreiben:





Spamschutz Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Spamschutz versehen. Damit Sie dieses Formular absenden können, müssen Sie die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter eintragen. Zugangs-Code für Formular-Übertragung





.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler